(5) Bewertungen: 3

Restaurant Seventh Star, Abu Tig Marina, El Gouna

Restaurant Seventh Star in El Gouna am Roten Meer Ägypten. Das Restaurant Seventh Star an der Abu Tig Marina in El Gouna ist eine Mischung aus Café und Restaurant. Direkt am Yachthafen gelegen eröffnet sich dem Besucher ein Blick auf die schönen Boote in der Marina und das Rote Meer in Ägypten.

Im Seventh Star kann man bereits ab 7.30 Uhr frühstücken. Die freundlichen Kellner servieren verschiedene Variationen des Frühstücks, unter denen man auswählen kann. Frisch gepresste Säfte, Kaffee, Tee, Brötchen und Croissants aus der hauseigenen Backstube, Eier in verschiedenen Ausführungen, Käse, Früchte, Müsli und vieles mehr stehen zur Auswahl für den Gast. Frühstück gibt es bis 11 Uhr.

Eisbecher, kalte und warme Snacks zwischendurch, Mittagsgerichte und Abendessen – alles gibt es im Seventh Star. Kleine chinesische Gerichte sowie kalte und warme Sandwiches stillen den kleinen Hunger. Nachmittags kann man bei Kaffee und Tee ein Stück köstlichen Kuchens oder Torte essen, das ist bei Urlaubsgästen aus aller Welt besonders beliebt.

Das illustre Publikum an der Abu Tig Marina kehrt während eines Spaziergangs in El Gouna oder nach den Einkäufen gern im Seventh Star ein und genießt die Erfrischungen. Viele Feriengäste aus den Resorts und Hotels in El Gouna gönnen sich Erholung und Entspannung bei feinen Drinks am Roten Meer. Die frischen Fruchtsäfte haben besonders hohen Erfrischungswert und werden auch als Cocktails gereicht.

Abends finden sich Gäste aus den umliegenden Hotels in der Abu Tig Marina ein, um in einem der Restaurants zu dinieren. Das Restaurant Seventh Star lockt durch sein vielfältiges Angebot an internationalen Gerichten aus der Schweiz, China und anderen Ländern. Beliebt sind vor allem die verschiedenen Arten an Fondue, die vor allem abends zum genussvollen Essen geordert werden. Es gibt Fondue Bourguignonne, Fondue au Poulet, Fondue Chinoise und Schweizer Käsefondue. Eine weitere Variante des gemütlichen Speisens ist das Schweizer Raclette. Eine Vorbestellung ist für Fondues und Raclette entgegen deutscher Gepflogenheiten nicht notwendig.

Fondue Bourguignonne mit Öl:
Serviert werden mundgerechte Rindfleischstücke die in heißem Öl am Tisch gebraten werden, dazu gibt es vier verschiedene Dips, Salat und Pommes Frites.

Fondue au Poulet in Öl:
Es handelt sich um die gleiche Art Fondue wie bei der Bourguignonne-Art, das Fleisch kommt aber vom Hühnchen. Es werden ebenfalls vier Dips, Salat und Pommes Frites dazu gereicht.

Fondue Chinoise in Bouillon:
Beim Fondue Chinoise werden Hühnchen- und Rindfleischstücke in Brühe gegart. Auch bei diesem Gericht geben vier Dips unterschiedlichen Geschmack zum Fleisch, ergänzt wird das Gericht mit Salat und Pommes Frites.

Schweizer Käsefondue:
Beim Schweizer Käsefondue wird dem Gast ein Topf geschmolzenen Emmentaler und Gruyère Käses, verfeinert mit Knoblauch und Weißwein, serviert. Geröstete Brotstücke werden in den Käse eingetaucht und verzehrt. Dazu gibt es frischen Salat.

Schweizer Raclette:
Das Schweizer Raclette wird gern mit Freunden und Verwandten in großer Runde gegessen. Im Seventh Star wird feinster Raclette Käse mit Kartoffeln, Cornichons und Salat serviert. Die Gäste schmelzen sich den Käse selbst, am Tisch in einem Grill.

Schokoladen Fondue:
Leckermäulchen kommen beim Nachtisch auf ihre Kosten: beim Schokoladen Fondue. Hierbei entscheidet der Gast, ob er das Fondue aus dunkler oder weißer Schokolade haben möchte. In die geschmolzene Schokolade werden Fruchtstücke getaucht und dann gegessen.

Nicht nur die Auswahl an internationalen Speisen machen das Restaurant Seventh Star so beliebt bei den Touristen und Einheimischen. Die Kellner sind freundlich und verhalten sich dezent. Nie aufdringlich, aber immer da, wenn man etwas braucht. Hilfsbereit und immer zu einem kleinen Plausch aufgelegt. Gepflegtes Englisch, ein paar Worte deutsch und französisch, die Verständigung klappt ausgezeichnet.

Wir waren mehrfach im Seventh Star und wurden stets höflich und zuvorkommend bedient und beraten. Von den Kellnern bekamen wir Empfehlungen bei der Auswahl der Speisen und wurden durchaus auch mal animiert, etwas exotisches auszuprobieren. Damit trafen wir immer ins Schwarze.
Der Knaller aber waren die Steaks, die wir bekamen – die besten in ganz El Gouna. So mancher Wirt der ein ähnliches Restaurant oder gar ein Steakhouse führt, sollte sich vom Koch des Seventh Star einmal zeigen lassen, wie man butterzarte Steaks zubereitet!

Unser Fazit aus der Redaktion: Das Seventh Star darf man keinesfalls auslassen, ein absolutes MUSS für jeden Urlauber in El Gouna!

TIPP!
Die Backwaren in der hauseigenen Bäckerei des Seventh Star schmecken vorzüglich und man bekommt vom Baguette über Brötchen und Croissants auch feine Kekse und Kuchen dort.

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


Pauschalreise nach El Gouna buchenPauschalreisen nach El Gouna und die Region um Hurghada kann man bequem online Buchen. Bei Expedia findet man ein großes  Angebot an Pauschalreisen nach El Gouna.Hotel auswählen und Reisezeit angeben, schon kann es los gehen in den Urlaub.

News

Laxury Schönheitsfarm Eröffnung
Laxury Schönheitsfarm Eröffnung El Gouna. Die Laxury Schönheitsfarm in El Gouna, die am 10.05.2011 eröffnet, bietet Damen und Herren Schönheitsbehandlungen, Massagen und Körperbehandlungen.
Restaurant Nubisches Haus Eröffnung
Restaurant Nubisches Haus Eröffnung El Gouna. Im Restaurant „Nubisches Haus“, das am 5. Mai 2011 um 17 Uhr seine Pforten für Gäste und Einheimische in El Gouna öffnet, gibt es typisch nubische Küche und kalte und warme Erfrischungen.